Dr. Ute Dederichs-Masius hält einen Vortrag vor Patienten