GSB 7.1 Standardlösung

Chefärztin der Kardiologie im Fernseh-Interview

"Viele Patientinnen und Patienten zögern, während der Pandemie zum Arzt zu gehen, weil sie eine Ansteckung mit dem Corona-Virus befürchten. Das lange Zögern, ärztliche Hilfe in Anspruch zu nehmen, tue vielen nicht gut, betont Dr. med. Ute Dederichs-Masius, Ärztliche Direktorin und Chefärztin der Kardiologie der Drei-Burgen-Klinik. Sie stand dem Fernseh-Team des SWR als kompetente Interviewpartnerin Rede im Antwort.

Im Filmbeitrag "Zahl der tödlichen Herzinfarkte gestiegen" für die Sendung "Zur Sache Rheinland-Pfalz" konnte sie die Studienergebnisse des Herzzentrums Ludwigshafen anhand ihrer Beobachtungen und Erfahrungen bestätigen.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK